Weltgebetstag, Freitag, 03. März 2023

© 2021 World Day of Prayer International Committee, Inc.

Über Konfessions- und Ländergrenzen hinweg engagieren sich Frauen beim Weltgebetstag dafür, dass Mädchen und Frauen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können. So entstand die größte Basisbewegung christlicher Frauen weltweit. Ihr Motto lautet: „Informiert beten-betend handeln“.
In diesem Jahr ist die Liturgie zum Weltgebetstags-Gottesdienst von Frauen aus Taiwan gestaltet.
In diesen unsicheren Zeiten haben taiwanische Christinnen Gebete, Lieder und Texte für den Weltgebetstag 2023 verfasst. Am Freitag, den 3. März 2023, feiern Menschen in über 150 Ländern der Erde diese Gottesdienste. „Ich habe von eurem Glauben gehört“, heißt es im Bibeltext Eph 1,15-19. Wir wollen hören, wie die Taiwanerinnen von ihrem Glauben erzählen und mit ihnen für das einstehen, was uns gemeinsam wertvoll ist: Demokratie, Frieden und Menschenrechte.
Zum Weltgebetstag rund um den 3. März 2023 laden uns Frauen aus dem kleinen Land Taiwan ein, daran zu glauben, dass wir diese Welt zum Positiven verändern können – egal wie unbedeutend wir erscheinen mögen. Denn: „Glaube bewegt“!

Herzliche Einladung zum Weltgebetstags-Gottesdiensten 2023

15:30 Uhr - Gemeindehaus der Großen Kirche Leer (Ref. Kirchgang 5)

19:30 Uhr - Gemeindezentrum Ev.-ref. Kirche Heisfelde ( Erlebachstr./Ecke Dorfstr.)

Motiv Weltgebetstag 2023 - Taiwan © 2021 World Day of Prayer International Committee, Inc.

 

 

Zurück